Sporteinrichtungen

Turnhalle Lessingstraße:

Jahn-Turnhalle in der Lessingstraße als denkmalgeschütztes Jugendstilgebäude, Baujahr 1920. Im Jahr 1980 wurde ein zweigeschossiger Sozialbau errichtet. Die Halle wird gegenwärtig nicht als Sporteinrichtung genutzt.

 

 

 

Sporthalle Schulstraße:

Neubau Baujahr 1994, 2-Feld Sporthalle mit verschiedenen Sportmöglichkeiten für örtliche und überörtlichen Vereine sowie Schulsport der Schkola Ostritz. Für die Nutzung der Sportstätten wenden Sie sich bitte an die Stadtverwaltung Ostritz, Markt 1, 02899 Ostritz, Tel. 035823/884-0.




Sportplatz Klosterstraße 37

  • Großspielfeld (Rasen) mit Ballfangnetzen auf der Ostseite
  • Hartplatz mit Ballfangzaun auf der Nord- und teilweise Westseite sowie Flutlichtanlage
  • 400 m-Laufbahn (Splitt)
  • Sandsprunggrube
  • Kugelstoßring (Beton)
  • Hochsprunganlage
  • Diskus- / Hammerwurfanlage
  • Volleyballfeld (Sand)


MEWA-Bad

Schulstraße 1a
02899 Ostritz

Das MEWA-Bad ist im Jahr 2015 vom 15. Juni bis zum 14. September geöffnet.
Öffnungszeiten sind täglich ab 11.00 Uhr. Die Öffnung erfolgt täglich bis 18.00 Uhr, bei schönem Wetter auch länger.

Der Eintritt beträgt

Kinder bis 14 Jahre, Behinderte 1,50 €
Jugendliche ab 15 Jahre, Erwachsene 2,50 €
Familienkarte (2 Erwachsene + 2 Kinder) 6,00 €
10er Karte Kinder, Behinderte 10,00 €
10er Karte Kinder Erwachsene 20,00 €
Gruppen ab 10 Personen je 1 € /Person 
Eintritt ab 17.00 Uhr 1,00 €

Die Wasseraufsicht im MEWA-Bad erfolgt durch ehrenamtliche Rettungsschwimmer im Mitgliedsbereich der DLRG. Gruppen / Schulklassen können nach vorheriger Anmeldung auch außerhalb der Zeiten das Bad besuchen.